Segelfreunde Marktoberdorf
Segel, wo das Allgäu am Schönsten ist.

Herzlich Willkommen bei den Segelfreunden Marktoberdorf

Als Segelfreunde wurden wir 1974 gegründet und diese Freundschaft schreiben wir uns auch noch heute auf unsere Fahne.

Wir sind ein 'kleiner' Club, gemessen an der Anzahl unserer Mitglieder, aber wird sind irgendwie auch ein großer Club, betrachten wir, was wir zusammen in über 45 Jahren seit unseres Bestehens geleistet haben. Hierbei sehe ich nicht nur die Infrastruktur (Opti-Schuppen, Werkstatt und Lager, kleines Clubhaus und Steg sowie perfekte Jollenplätze mit Slipanlage), sondern vor allem die Art unserer Gemeinschaft, die sich in Freundschaften, gemeinsamen Festen und Seglerhocks sowie einer großen Offenheit widerspiegelt.                                                                                                                               Video von Thomas Höring, Marktoberdorf


Im Großen und Ganzen sind wir alle aus dem Allgäu, auch wenn wir berufs- oder familienbedingt nicht mehr hier wohnen (dürfen). Doch irgendwie sind wir alle hier verwurzelt. Viele unserer Mitglieder sind seit 30-40 Jahren in unserem Club dabei und mittlerweile ist es bereits die zweiten Generation, die die Boote Ihrer Eltern bewegt bzw. die Liegeplätze nutzt. Damit haben wir - und damit meine ich alle Dekaden vor uns - nicht alles falsch gemacht.

Auch das ist Heimat: An einem Freitag an den See zu kommen, den Abendwind für ein paar Schläge nutzen, dann die Segelfreunde am Clubhaus treffen, gute Gespräche, alte Geschichten, Neues erfahren, einfach nur Segler sein ...

Wenn das keine Erholung ist, oder?

In diesem Sinne --- auch im Sinne meiner Vorgänger als Vorsitzender*

Herzliche Freude

Volker

*) Die Segelfreunde - unsere Landrätin Frau Maria Zinnecker bestätigte uns dies an unserer 40-Jahr Feier - hatte eine minimale Anzahl an Vorständen: Nämlich nur 4, um die 40 Jahre zu erreichen:: Hans Schinzer, Hans-Jörg Wonschik, Klaus Möller und Werner Prestele.